Botanischer Rundgang auf der Insel Mainau

Botanische Schätze und Rundgang auf der Insel Mainau

Eine ganz besondere Tour durch alle botanischen Schätze der Insel Mainau!

Wöchentlich fahren unsere beiden Schiffe, die MS Milan und die MS Gunzo, mit Ihnen zur Insel Mainau. Diese Insel ist auch als Blumeninsel bekannt. Aus diesem Grund haben wir einen kleinen botanischen Rundgang für Sie zusammen gestellt. Folgen Sie uns auf eine Tour durch alle botanischen Schätze der Insel.

Wir empfehlen bei Buchung bzw. der Fahrt auf unserem Schiff (auch sehr interessant für Gruppen- und Busreisende – bitte rufen Sie uns für individuelle Gruppenpreise an:  07551-60478) unser Kombiticket für die Insel Mainau. Neben einer schönen Fahrt auf dem Bodensee erhalten Sie einen ermäßigten Eintritt.
Unsere erste Station ist die Brunnenarena. Die Brunnenarena vermittelt ein Gefühl von Mittelmeer, Sommer, Strand und Urlaub. Zu sehen gibt es wunderschöne Brunnen und eine Vielzahl von bunt blühenden Trompetenblumen. Auch eine Menge andere tropische Gewächse wie Agaven, Palmen und verschiedene Zypressenarten möchten hier gerne von Ihnen bewundert werden. Sobald Sie sich an den tropischen Pflanzen satt gesehen haben, wandern Sie doch einmal auf den Südhang und genießen den herrlichen Blick auf die barocken Blumenbeete. Wo sich die Brunnenarena genau befindet, sehen sie auf der Inselkarte hier ist sie unter Nr. 35 zu finden.
Der nächste Stopp auf unserer kleinen Rundreise ist die Wassertreppe. Die schmale Wasserkaskade verläuft streng nach unten. Um diese herum blüht ein richtiges Blumenmeer, das im Frühjahr und im Sommer besonders schön anzusehen ist. Die Wassertreppe ist die Nummer 37 auf der Inselkarte.

Insel Mainau Botanischer Rundgang

Weiter auf unserem Rundgang kommen wir zum Kräutergarten. Im Kräutergarten finden Sie jede Menge Heil- und Gewürzkräuter. Das besondere ist, hier können Sie sich einmal anschauen wie die Kräuter frisch aussehen, denn alle Kräuter sind genau beschrieben und beschriftet. Hier können Sie nicht nur die verschiedenen Kräuter anschauen, sondern auch noch etwas über die Wirkung von Kräutern sowie über Heilmethoden lernen. Außerdem bieten die vielen Beete ein wahres Dufterlebnis. Sie finden den Kräutergarten als Nummer 11 auf der Inselkarte der Blumeninsel.

 

Nach diesem betörenden Dufterlebnis, wird Ihren Sinnen auch im Duft- und Schmetterlingsgartenein wahres Erlebnis geboten. Dieser liegt in der Nähe des Schmetterlingshauses. Hier finden Sie über 100 Blüten- und Honigpflanzen. Der etwa 500 qm große Garten dient als Eiablageplatz und als Nektarlieferant für Schmetterlinge. Ein wahres Naturschauspiel! Im angrenzenden Hangbereich hat Ihre Nase mit mehr als 150 unterschiedlichen Duftpflanzen eine Menge zu tun. Auch hier sind wieder alle Pflanzen beschriftet und Informationstafeln geben die nötigen Daten zu dem Garten. Dieses Naturerlebnis können Sie als Nummer 19 auf der Inselkarte der Insel Mainau entdecken.

 

Die letzte Station ist das Arboretum. Das Arboretum bietet den krönenden Abschluss unserer Reise. Nach diesem langen Spaziergang können Sie hier unter riesigen Mammutbäumen entspannen und die große Baumsammlung von Großherzog Friedrich bestaunen. Das Arboretum ist die Nummer 25 auf dem Inselplan.

 

Bei diesem botanischen Rundgang wünschen wir Ihnen viel Vergnügen!

 

Dieser Rundgang ist sicher auch in einer Gruppe spannend und schön anzusehen. Jederzeit bieten wir Ihnen Spezial- und Gruppenangebote inklusive der Schifffahrt auf dem Bodensee an. Sie sind interessiert an unserem Kombiticket oder speziellen Gruppenangeboten?

Dann melden Sie sich doch gleich bei uns unter folgender Telefonnummer: 07551-60478

 

Inselkarten zum Download!

Schiffsfahrplan von Überlingen, Nußdorf und Unteruhldingen zur Insel Mainau